Sketchnotes für ganz schnelle mit Quickdraw

Technik kann (mich) schon sehr begeistern. Google hat eine Seite bereitgestellt, mit der erfahrene aber auch neue Sketchnoter sich mit der Technik messen kann. Auf der Seite Quickdraw with Google erhält man als Anwender nacheinander 6 Begriffe, die innerhalb von 20 Sekunden gezeichnet werden müssen.

Während man zeichnet, versucht die Plattform das gezeichnete zu erkennen. Wenn man gut gezeichnet hat und die Plattform den vorgegebenen Begriff erkennt, geht es weiter zum nächsten Begriff. Wenn nicht, laufen die 20 Sekunden irgendwann ab, es macht tröööt und der nächste Begriff wird aufgerufen.

Großer Spaßfaktor, aber nur wenn man einen Computer mit Eingabestift hat.